First email subject line online dating

Strategien der selbstdarstellung bei online-dating

Virtuelle Partnersuche. Motive, Selbstdarstellung und Verhalten in der Dating-App Tinder,Bachelorarbeit, 2016

 · Strategien der selbstdarstellung bei online-dating. Online-Dating (Mobile-Dating) Geschieht der Prozess des Datings im Internet, spricht man von Online Dating.  · Digitale Selbstdarstellung bei der Online-Partnersuche Identität im Internet Möglichkeiten zur Selbstdarstellung: IdentitätsrequisitenPages: 23 Online-Dating-Services  · Strategien der selbstdarstellung bei online-dating. 23/07/ · Diese Statistik zeigt das Ergebnis einer Umfrage unter Frauen und Männern in Deutschland zur Selbstdarstellung AdEveryone Knows Someone Who's Met Online. Join Here, Browse For Free. Everyone Know Someone Who's Met Online. Start Now and Browse for blogger.com has been visited by 10K+ users in the past month  · Strategien der selbstdarstellung bei online-dating. Selbstdarstellung auf privaten Homepages fest: „Ein Mensch stellt verschiedene soziale und situative Identitäten ... read more

Daraus ergibt sich folgende Forschungsfra- ge: Welche Strategien verfolgen Nutzer beim Online-Dating und wie positionieren und prasentieren sie sich in einem virtuellen Raum? Der Fokus dieser Arbeit liegt nicht auf der Analyse einzelner Plattformen, sondern auf den Interviews, die fur diese Arbeit mit vier Personen gefuhrt wurden.

Alle Befragten waren uber einen langeren Zeitraum auf einer Dating-Plattform angemeldet und haben dort nach einem geeigneten Partner ge- sucht. Die Interviewteilnehmer wurden unter anderem nach den Motiven fur die Nut- zung einer computerunterstutzten Partnersuche befragt sowie uber ihre Darstellungs- moglichkeiten auf den einzelnen Plattformen.

Ebenso wurden sie uber ihre Strategien zur erfolgreichen Online-Partnersuche und uber ihre Erfahrungen beim Treffen mit po- tenziellen Partnern interviewt. Hier lag der Schwerpunkt insbesondere auf der Frage, ob sich die virtuelle Darstellung mit der realen Darstellung einer Person vereinbaren lasst oder ob es Diskrepanzen selbstdarstellung bei online dating diplomarbeit.

Der Liebesbegriff steht bei der vorliegenden Arbeit im Vordergrund. Es geht jedoch weniger um seine Definition als vielmehr um seine Mog- lichkeiten sowie seine Entwicklung und Ausfuhrung in Bezug auf Virtualitat und Reali- tat, selbstdarstellung bei online dating diplomarbeit. Zu Beginn der Arbeit wird die Thematik des Online-Datings in den Bereich der Kultur- anthropologie eingeordnet, um im Folgenden den aktuellen Forschungsstand zu eror- tern. Daraufhin wird die als Methode gewahlte selbstdarstellung bei online dating diplomarbeit Untersuchung vorgestellt.

AnschlieBend werden einige Begriffe definiert, die fur selbstdarstellung bei online dating diplomarbeit vorliegende Erhebung essen- tiell sind.

Nach einer naheren Betrachtung des Online-Datings, in der die Thematik be- schrieben und Motive und Zielgruppen erlautert werden, wird in dem darauffolgenden Kapitel ein kurzer Blick auf die Plattformen geworfen und einige Fakten, wie zum Bei- spiel aktuelle Nutzerzahlen genannt. Als nachstes erfolgt dann die empirische Untersu­chung. Diese beinhaltet zunachst eine kurze Selbstdarstellung bei online dating diplomarbeit der Ergebnisse. Daraufhin wer­den die Interviews mit Hilfe von zuvor gebildeten Kategorien analysiert und zu den im Vorfeld erorterten Aspekten und Fakten in Beziehung gesetzt.

Die Arbeit wird durch ein Fazit abgerundet, das die elementaren Ergebnisse der Interviews noch einmal zusam- menfasst und die Anwendbarkeit der gewahlten Methodik erortert.

Daran anknupfend erfolgt ein Ausblick, selbstdarstellung bei online dating diplomarbeit , der sich insbesondere auf eine Prognose fur die Zukunft des Onli­ne-Datings fokussiert sowie weitere Forschungsfragen thematisiert, die sich auf der Grundlage der Interviews und deren Analyse ergeben haben. Dadurch verandert sich die Art der Kommunikation, sie kann nun unabhangig von Zeit und Raum stattfin- den. Das Internet hat grofien Einfluss auf den Alltag der Menschen genommen und auch im Hinblick auf die romantische Liebe traditionelle Vorstellungen durchbrochen, selbstdarstellung bei online dating diplomarbeit.

Online­Dating steht im Widerspruch zu romantischen Liebesidealen, 19 die vom Menschen und durch seine Kultur geschaffen wurden. Vorstellungen wie die Liebe dem Zufall zu uber- lassen werden substituiert. Die Ethnologin Julia Domb- rowski bezeichnet die romantische Liebe durch ihre vielen Facetten als ein schwer defi- nierbares Forschungsfeld. Medien wie das Internet sind aus dem Alltag der Menschen nicht mehr wegzudenken. Die Internetnutzung sowie die Nutzung von Online-Dating Plattformen wird immer alltaglicher.

Im Jahre belauft sich die Zahl der Internetnutzer in Deutschland auf 37 Prozent. Im Jahre konnte bereits die doppelte Anzahl und zwar 75,6 Prozent, verzeichnet werden. Generell muss das Internet als Quelle mit Vorsicht betrachtet werden. Die Volkskundle- rin Dagmar Hanel erklart die Grunde dafur:.

Diese Potenziale machen auf der einen Seite den besonderen Reiz dieses Mediums aus, bergen aber auf der anderen Seite fur den Forscher eine permanente Unsicherheit. Trotzdem kann das Internet mit seiner Be- deutung fur das gegenwartige Alltagsleben eine wichtige Beobachtungsplattform fur die Kulturwissenschaften sein.

Beim wissenschaftlichen Umgang mit dieser Quelle mussen aber Fragestellung, Methodik und Ergebnis immer wieder aufs Neue hin- sichtlich quellenkritischer Kategorien reflektiert werden. Die Suche nach der Liebe im Netz hat der Kulturanthropologie neue Forschungsfelder eroffnet. Der Computer ist zu einem Medium menschlichen Ausdrucks geworden.

In Bezug auf das Online-Dating lassen sich durch die Nutzerprofile Ruckschlusse auf Selbstdarstellungsstrategien oder das Flirtverhalten ziehen. Auch die Ursachenfor- schung fur diese neue Art der Partnersuche spielt eine grofie Rolle. Somit konnen neue Wege der Partnerwahl ergrundet werden.

Ebenso erfahren Grundbegriffe der Kultur- anthropologie, wie zum Beispiel Identitat, neue Definitionen. Es treten virtuelle Identi­taten hinzu, die den Identitatsbegriff erweitern und ihm neue Dimensionen einraumen. Der Partnerschaftsbegriff unterliegt einem steten Wandel und bedarf standig neuer De­finitionen. Online-Dating selbstdarstellung bei online dating diplomarbeit dafur einen neuen, spannenden Zugang, der einen stan- digen Wandel im Hinblick auf die Forschungsfelder bedeutet.

Das Thema Online-Dating ist interdisziplinar gepragt und im kulturanthropologischen Diskurs nur bedingt vertreten. Werke aus den Bereichen Soziologie, Medienwissen- schaft und Kommunikationswissenschaft sind essentiell fur eine umfangreiche Analyse dieses Themas. Ebenso spielen psychologische Aspekte bei der computerunterstutzten Partnersuche eine Rolle. In Bezug auf das Thema Identitat kann auf kulturanthropologische Basisliteratur zu- ruckgegriffen werden, selbstdarstellung bei online dating diplomarbeit.

Hier lassen sich insbesondere die Ausfuhrungen Bausingers in Grundzuge der Volkskunde 29 aus dem Jahre sowie die Darlegungen des Volks- kundlers Wolfgang Kaschuba in Einfuhrung in die europaische Ethnologie 30 aus dem Jahre nennen. Ebenso bietet die Dissertation Identitaten im Internet. Selbstdarstel- lung auf privaten Homepages 31 von der Medien- und Kommunikationswissenschaftlerin Sabina Misoch aus dem Jahre einen guten Einstieg in die zentralen Themen Identi­tat und Selbstdarstellung.

Der Soziologe Erwing Goffman hat den Begriff Selbstdarstel- lung nachhaltig gepragt. In seinem Werk Wir alle spielen Theater. Die Selbstdarstellung im Alltag 32 aus dem Jahre beschreibt er das Selbstdarstellungsverhalten der Men- schen mit Hilfe von Begriffen aus dem Bereich des Theaters.

Die Medien- und Kom- munikationswissenschaftlerin Nicola Doring befasst sich in dem Werk Sozialpsycholo- gie des Internet. Selbstdarstellung Bei Online Dating Diplomarbeit. MORE was sich, die hier unter wenig zeit · Selbstdarstellung bei online dating diplomarbeit Sie sind in der Lage, die Gesprächssituation genau beeinflussen zu können und somit nur die positiven Eigenschaften der eigenen Person darzustellen.

Kommentar veröffentlichen. Weather forecast singleton west sussex 14 day weather forecast for Singleton - Your full local forecast for the next 14 days. Updated fou Mittwoch, Juli Selbstdarstellung bei online dating diplomarbeit. Selbstdarstellung bei online dating diplomarbeit Bei, das gut weil club für. com - Only the Best Free Live Cams Selbstdarstellung Bei Online Dating Diplomarbeit. who are the people reluctant to participate in research.

identitäten im internet selbstdarstellung auf privaten. pdf opensuse 11 2 das umfassende handbuch galileo. free informatik fur dummies das lehrbuch pdf download. die ausweitung der bekenntniskultur neue formen der. Von kleinen Lügen und kurzen Beinen pp Cite as. Inzwischen hat das Internet auch dort eine große Bedeutung erlangt, wo es vor einigen Jahren noch undenkbar erschien, nämlich bei der Partnerwahl. In Deutschland suchen mittlerweile über acht Millionen Menschen online nach einem Partner Moucha et al.

Dabei soll es im deutschsprachigen Raum inzwischen etwa 2. Geser Die Schätzungen darüber, wie erfolgreich Online-Dating ist — gemessen am Anteil online entstandener Paarbeziehungen — schwanken deutlich. Während die Studie von Schmitz et al. Eine Studie vom Oxford Internet Institute geht sogar davon aus, dass in Deutschland immerhin 29 Prozent aller Beziehungen online entstehen Hogan et al. Wenngleich die tatsächliche Größenordnung online entstandener Paarbeziehungen aufgrund der vorhandenen Datenbasis schwer abschätzbar ist, zeigen diese Zahlen doch, dass das Internet mittlerweile ein relevanter Partnermarkt geworden ist, strategien der selbstdarstellung bei online-dating.

Unable to display preview. Download preview PDF. Skip to main content. This service is more advanced with JavaScript available, strategien der selbstdarstellung bei online-dating. Advertisement Hide. Selbstdarstellung bei der Partnersuche im Internet. Authors Authors and affiliations Doreen Zillmann.

Chapter First Online: 22 June This is a preview of subscription content, log in to check access. Doreen Zillmann 1 1. Nürnberg Deutschland. Strategien der selbstdarstellung bei online-dating recommendations.

Cite chapter How to cite? RIS Papers Reference Manager RefWorks Zotero. Eine Studie vom Oxford Internet Institute geht · Motive für die Selbstdarstellung im Internet.

Selbstdarstellung ist ein wichtiger Bestandteil der Internetlandschaft und gehört mittlerweile zu unserem alltäglichen Leben. Der Internet-User stellt seine Urlaubsfotos bei Flickr ins Netz, berichtet auf seinem Online-Tagebuch vom Besuch eines Dire Straits Konzertes am Vorabend und präsentiert seinen weitläufigen Freundeskreis im studiVZ oder auf MySpace hausarbeit selbstdarstellung online dating. etwas Sehr. Ein bischen was eine erfolgreiche karriere. Hier, arbeiteten sklaven eines pauschalurlaubs die leihen sie nach diskussion mit.

Wahnsinns taille, gerade ungarischer herkunft auf der. Chansons, hörst der mittler zwischen lie vie, freun. Passwort vergessen? Spezifika der Online-Partnersuche 2. Partnerwahl im Internet 3. Digitale Selbstdarstellung bei der Online-Partnersuche 4.

Hausarbeit selbstdarstellung online dating genau deshalb gewinnt die Partnersuche im Internet immer mehr an Bedeutung. Dieses Zitat zeigt, dass die bei der Online-Partnersuche zur Verfügung gestellten Informationen, potenzielle Partner transparenter und leichter auffindbar erscheinen lassen.

Zwar bietet das Web 2. Es stellt sich somit die Frage, mit welchen Strategien das erfolgreiche Auffinden eines Partners über virtuelle Plattformen überhaupt möglich ist und wie mit der Fülle an verfügbaren digitalen Informationen umgegangen wird, um die passende Person herauszufiltern und diese auf Authentizität zu prüfen. Ebenso stellt sich die Frage, wie und mit welchen Mitteln die digitale Selbstdarstellung erfolgt, um von passenden Personen gefunden und kontaktiert zu werden.

Diese Fragen werden im Laufe der vorliegenden Arbeit beantwortet. Um eine theoretische Grundlage zu schaffen, werden, nach einer kurzen Beschreibung der Besonderheiten der Online-Partnersuche, die Prozesse der Partnerwahl und Selbstdarstellung zunächst in den Kontext der Online-Partnersuche eingeordnet und entsprechende Plattformen und deren Möglichkeiten vorgestellt. Anschließend wird auf den Prozess der Partnerwahl näher eingegangen. Hierbei werden, nach einer Betrachtung klassischer Theorien und Einflussfaktoren bei der Partnerwahl sowie der Möglichkeiten der Informationsbeschaffung, hausarbeit selbstdarstellung online dating , verschiedene Strategien zur gezielten Partnerauswahl im virtuellen Raum dargestellt.

Daraufhin wird hausarbeit selbstdarstellung online dating die Selbstdarstellung im Zuge der Online-Partnersuche eingegangen. Auch hier wird durch die Betrachtung des Konzepts der Identität im Internet und dem Vorstellen der verfügbaren Identitätsrequisiten zunächst ein theoretischer Grundbau für die anschließende Erläuterung unterschiedlicher Strategien der Selbstdarstellung geschaffen.

Der Umgang mit den verfügbaren Informationen und Daten bei der Partnerwahl, sowie deren Bereitstellung bei der Selbstdarstellung stehen hierbei im Hauptfokus der Arbeit. Ein kurzes Fazit schließt diese ab. Das Internet und seine Vielzahl an Plattformen und Anwendungen stellt eine neue Umgebung zur Partnersuche dar, hausarbeit selbstdarstellung online dating Möglichkeiten die der Partnerfindung im Offline-Kontext überschreiten.

Bei der Unterscheidung zwischen dem Auffinden eines potenziellen Partners im virtuellen Raum und in einer Face-to-Face-Situation lassen sich sowohl charakteristische als auch methodische Differenzen ausmachen. Die wesentlichen charakteristischen Unterschiede umfassen mehrere Dimensionen: Einerseits die Abwesenheit nonverbaler und physischer Zeichen und somit die Möglichkeit, Anonymität zu wahren 2 hausarbeit selbstdarstellung online dating , andererseits die Überwindung räumlicher und - bei asynchroner Kommunikation - auch zeitlicher Distanzen.

Bevor im Einzelnen auf die Prozesse der Partnerwahl und der Selbstdarstellung eingegangen wird, erfolgt zunächst eine Einordnung der beiden Begriffe in den Kontext der Online-Partnerwahl und die Vorstellung entsprechender Plattformen. Die gezielte Suche nach einem Partner kann sowohl aktiv als auch passiv erfolgen.

Als aktiv ist hierbei die Suche, Selektion sowie das Kontaktieren potenzieller Partner zu bezeichnen. Die bloße Selbstdarstellung oder der Aufruf an andere Nutzer - die mit der Erwartung selbst kontaktiert zu werden einhergehen - stellen hingegen eine passive Form der Hausarbeit selbstdarstellung online dating dar. Entsprechend spielt bei der aktiven Suche der Prozess der Partnerauswahl, bei der passiven die eigene Selbstdarstellung eine grundlegende Rolle.

Die aktive Suche verläuft meist parallel zur passiven 9 hausarbeit selbstdarstellung online dating , während sich einige Nutzer auch ausschließlich der passiven Form bedienen. Hausarbeit selbstdarstellung online dating Plattformen hierzu im Einzelnen genutzt werden können, wird im folgenden Gliederungspunkt beschrieben, hausarbeit selbstdarstellung online dating. Das Web 2. Der Nutzer stellt sich dort primär durch das Ausfüllen einer standardisierten Profilmaske, aber auch durch freitextliche Informationen, Bilder und weitere Multimedia Elemente dar.

Das Internet stellt eine Plattform mit nahezu unbegrenzten Möglichkeiten zur Wahl eines Partners dar. Jedoch entfallen nach dem Kanalreduktions-Modells die klassischen paraverbalen und nonverbalen sowie die physischen Faktoren zur Wahrnehmung des Kommunikationspartners im Kontext des Internets fast komplett.

Im Folgenden werden, nach einer kurzen Betrachtung von Theorien und Einflussfaktoren bei der Partnersuche, die Möglichkeiten zur Informationsbeschaffung sowie entsprechende Strategien zur Partnerselektion im virtuellen Raum vorgestellt. Die Partnerwahl erfolgt im virtuellen ebenso wie im realen Raum nach bestimmten Mustern, die durch entsprechende Theorien beschrieben und erklärt werden.

Im Hinblick auf die Online-Partnersuche sind insbesondere zwei theoretische Ansätze von Bedeutung: die Ähnlichkeitsthese und die Austausch- und Investmenttheorie.

Die wesentlichen Einflussfaktoren bei der Online-Partnerwahl sind somit die Ähnlichkeit im Hinblick auf das Alter, Kultur, Bildung, Wohnort, Einstellungen, Status und Attraktivität. Diese werden im Folgenden näher beschrieben. Der Charakter der computervermittelten Kommunikation steht hier somit nicht im Fokus. das Interesse oder der Austausch über bestimmten Themen, die Suche nach Unterhaltung oder der Wettbewerb mit Anderen im Rahmen von MUDs im Vordergrund, hausarbeit selbstdarstellung online dating.

Dies wird im Punkt 3. WirthS, hausarbeit selbstdarstellung online dating. Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, hausarbeit selbstdarstellung online dating , Geschlechter. Soziologie - Religion. Soziologie - Wirtschaft und Industrie. Soziologie - Kommunikation. Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung. Kunst - Fotografie und Film.

Soziologie - Medien, Kunst, Musik. Kulturwissenschaften - Empirische Kulturwissenschaften. Soziologie - Medizin und Gesundheit. Kunst - Malerei. Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation. Der GRIN Verlag hat sich seit auf die Veröffentlichung akademischer eBooks und Bücher spezialisiert. Der GRIN Verlag steht damit als erstes Unternehmen für User Generated Quality Content.

Die Verlagsseiten GRIN. com, Hausarbeiten. de und Diplomarbeiten24 bieten für Hochschullehrer, Absolventen und Studenten die ideale Plattform, wissenschaftliche Texte wie Hausarbeiten, Referate, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Diplomarbeiten, Dissertationen und wissenschaftliche Aufsätze einem breiten Publikum zu präsentieren. Kostenfreie Veröffentlichung: Hausarbeit, Bachelorarbeit, Diplomarbeit, Dissertation, Masterarbeit, Hausarbeit selbstdarstellung online dating oder Referat jetzt veröffentlichen!

Registrieren oder einloggen. Optional: Anmelde-Code. Unser Newsletter informiert Sie über alle neuen Arbeiten aus Ihren Fachbereichen. Verbinden mit Facebook.

Fordern Sie ein neues Passwort per Email an. präsentiert von, hausarbeit selbstdarstellung online dating. Arbeiten hochladen. Im eBook lesen. Format: PDF, ePUB und MOBI — für PC, Kindle, Tablet, Handy ohne DRM. In den Warenkorb. Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Fazit 6. Literaturverzeichnis 1. de Dieses Zitat zeigt, dass die bei der Online-Partnersuche zur Verfügung gestellten Informationen, potenzielle Partner transparenter und leichter auffindbar erscheinen lassen.

Spezifika der Online-Partnersuche Das Internet und seine Vielzahl an Plattformen und Anwendungen stellt eine neue Umgebung zur Partnersuche dar, deren Möglichkeiten die der Partnerfindung hausarbeit selbstdarstellung online dating Offline-Kontext überschreiten. Partnerwahl im Internet Das Internet stellt eine Plattform mit nahezu unbegrenzten Möglichkeiten zur Wahl eines Partners dar. Döring bS. Ende der Leseprobe aus 23 Seiten - nach oben. Die ganz un romantische Hausarbeit.

Die Bedeutung von Religion in der postmodernen Gesellschaft. New Hollywood am Beispiel von "Taxi Driver". Wachstum ohne Ende? Social Networking. Vom Vorteil schwacher Beziehungen und dem Einflu Die Anwendung visueller Methoden hausarbeit selbstdarstellung online dating Überprüfung sozialwissenschaft Die Fluchtbewegung in der DDR bis Smartphones und Tablets. Ihre Auswirkungen auf den privaten Alltag. Probleme beim Vertrauensaufbau in und zu Online-Partnerbörsen.

Strategien und Positionierungen beim Online-Dating. Partnersuche im Internet. Partnersuche im Internet — Eigenart moderner Gesellschaften. Die Arzt-Patienten-Beziehung bei Parsons und Freidson.

Privates Andachtsbild und Eucharistie am Beispiel von Petrus Christ. hausarbeit selbstdarstellung online dating. Kommentar veröffentlichen.

,Online Dating Anleitung: Tipps für Profilgestaltung und Co.

 · Strategien der selbstdarstellung bei online-dating. Selbstdarstellung auf privaten Homepages fest: „Ein Mensch stellt verschiedene soziale und situative Identitäten  · Erkenntnisse aus theoretischen und empirischen Arbeiten aus gedruckten und Online-Quellen werden mit den eigenen Untersuchungen verschiedenerOnline-Dating  · Beim Thema Selbstdarstellung und Online-Dating treten Für und Wider auf. Eine Umfrage, bei der Online-Dating-App-NutzerInnen befragt wurden ergab, dass nur zirka 18% der Befragten Kleinigkeiten fehlerhaft darstellen und nur knapp 0,1% gaben an, stärker bis komplett zu tricksen. Eine andere Untersuchung zeigte, dass sich 27% der Eigenschaften begründet, die sowohl in der Kunstpädagogik als auch in der Selbstdarstellung und PR zu erkennen sind. Gemeint sind unter anderem Vermittlungsgedanken und Präsentationsbemühu ngen, auf die ich in Kapitel näher eingehen werde. In der Annahme, dass auch an vielen universitären Instituten und Lehrstüh- 2. Spezifika der Online-Partnersuche Partnerwahl und Selbstdarstellung bei der Online-Partnersuche Plattformen und ihre Möglichkeiten. 3. Partnerwahl im Internet Theorien und Einflussfaktoren Möglichkeiten der Informationsbeschaffung Strategien der Online-Partnerselektion Primäre Selektion durch Suchkriterien  · Strategien der selbstdarstellung bei online-dating. 23/07/ · Diese Statistik zeigt das Ergebnis einer Umfrage unter Frauen und Männern in Deutschland zur Selbstdarstellung ... read more

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über neue In-Mind Artikel, Blog Beiträge und vieles mehr informiert zu sein. Trotzdem zeigt sich, dass NutzerInnen mit Bildern in ihrem Online-Profil insgesamt genauere und authentischere Angaben in ihrer Profilbeschreibung machen als diejenigen, die gar keine Fotos von sich hochladen Toma et al. Männer lügen tendenziell eher, was ihre Größe anbelangt, wohingegen Frauen öfter ihr tatsächliches Körpergewicht verheimlichen. RIS Papers Reference Manager RefWorks Zotero. Ihre Auswirkungen auf den privaten Alltag.

Kommentar veröffentlichen. Explaining Tinder self-presentation and motives, strategien der selbstdarstellung bei online-dating. Artikelschlagwörter Online Dating Selbstdarstellung Impression Management. de Dieses Zitat zeigt, dass die bei der Online-Partnersuche zur Verfügung gestellten Informationen, strategien der selbstdarstellung bei online-dating Partner transparenter und leichter auffindbar erscheinen lassen. de und Diplomarbeiten24 bieten für Hochschullehrer, Absolventen und Studenten die ideale Plattform, wissenschaftliche Texte wie Hausarbeiten, Referate, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Diplomarbeiten, Dissertationen und wissenschaftliche Aufsätze einem breiten Publikum zu präsentieren. Der Umgang mit den verfügbaren Informationen und Daten bei der Partnerwahl, sowie deren Bereitstellung bei der Selbstdarstellung stehen hierbei im Hauptfokus der Arbeit. Silvana Weber lehrt und forscht seit April am interdisziplinären Institut Mensch-Computer-Medien der Universität Würzburg.

Categories: